Praxis für Logopädie & Lerntherapie

Praxis mit 4 Pfoten

DIE BEHANDLUNG NACH DER PADOVAN-METHODE ®



"Derjenige, der das befolgt, was uns die weise NATUR zeigt und lehrt,

hat weniger Möglichkeiten FEHLER zu machen."

(Beatriz Padovan)


 




DAS KONZEPT

Das Therapiekonzept der Neurofunktionellen Reorganisation® nach Beatriz A. E. Padovan stellt eine ganzheitliche Therapiemethode dar, welche die einzelnen Schritte der neurophysiologischen Entwicklung eines Menschen repetiert und Körper-, Mundfunktions-, Atem-, Hand- und Augen-übungen umfasst.


DAS ZIEL

Das Ziel der neurofunktionellen Reorganisation ist die Stimulierung des Zentralen Nervensystems, so dass der Mensch, all seine Fähigkeiten der Fortbewegung, der Sprache und des Denkens optimal entwickeln kann.

 

DAS PRINZIP

Ausschlaggebend für diese Therapie ist eine Wiederholung der neuro-evolutiven Bewegungsmuster:

      - der menschlichen Fortbewegung und des Aufrichtungsprozesses

      - des oralen Systems

      - des Systems, welches mit dem Gebrauchen der Hände in Zusammenhang steht

      - des Systems der Augen

 

DER ANWENDUNGSBEREICH

Die Padovan-Methode® kommt zur Anwendung, um verloren gegangene Funktionen (z.B. durch eine Schädigung des Nervensystems) wiederherzustellen, bisher nicht erworbene Entwicklungsprozesse anzubahnen und aufzubauen oder Funktionen und Fähigkeiten zu erwerben, welche auf Grund eines fehlenden Reizangebotes oder aus anderen Gründen nicht entfaltet werden konnten. Durch ein regelmäßiges Wiederholen der einzelnen Übungen, welche dem Entwicklungsverlauf entsprechen, entsteht ein erneutes Abspeichern von Bewegungsabläufen und Wahrnehmungseindrücken und somit eine Neustrukturierung des Gehirns.


DIE ÜBUNGEN

Die einzelnen Übungen werden von rhythmischen Versen, Liedern oder Gedichten begleitet, so dass zum einen ein sprachlicher Input erfolgt, der Wortschatz erweitert und das Denkvermögen gefördert wird und zum anderen rhythmische Bewegungsabfolgen bei den Patienten angebahnt werden können.

Die Neurofunktionelle Reorganisation besteht aus einem Körperprogramm, welches die natürlichen Bewegungsabläufe des Menschen umfassen und aus den Mundübungen, welche zum Ziel haben, das Zusammenwirken von Atmen, Saugen, Kauen und Schlucken ins Gleichgewicht zu bringen.

Daraus können folgende Verbesserungen erzielt werden: